Logo

Verstärken Sie unser Team als Koordinator (m/w/d) für Projekte zur Förderung des Tierwohls auf Kaschmirfarmen.

Koordinator (m/w/d) für Projekte zur Förderung des Tierwohls auf Kaschmirfarmen

Verstärken Sie unser Team als Projektmanager (m/w/d) bei der Aid by Trade Foundation in Hamburg – zunächst befristet für 2 Jahre

Die Aid by Trade Foundation bringt in den Initiativen Cotton made in Africa (CmiA) und The Good Cashmere Standard® (GCS) unterschiedliche Partner aus Wirtschaft, Politik, Wissenschaft und NGOs zusammen und baut im Sinne eines „social business“ Nachfrageallianzen zur Abnahme der nachhaltig produzierten CmiA-Baumwolle und des nachhaltigen Kaschmirs auf.

The Good Cashmere Standard® ist ein unabhängiger Standard für nachhaltigen Kaschmir, der von der Aid by Trade Foundation entwickelt wurde. Er wurde ins Leben gerufen, um die Tierhaltung der Kaschmirziegen, das Leben der Farmer und Farmergemeinschaften in der Inneren Mongolei sowie die Umwelt, in der sie leben, zu verbessern.

DAS ERWARTET SIE:

  • Sie verantworten und koordinieren Projekte zur Förderung des Tierwohls und zur Umsetzung der GCS-Anforderungen auf den Kaschmirfarmen in Zusammenarbeit mit Projektpartnern und Kaschmirverarbeitern, perspektivisch werden diese um Nachhaltigkeitsthemen erweitert
  • Sie unterstützen und koordinieren die inhaltliche Erarbeitung von Trainings- und Schulungsmaterialien sowie zusätzlicher Maßnahmen, die zur Umsetzung der Tierwohlanforderungen beitragen
  • Sie führen Trainings durch bzw. koordinieren Veranstaltungen zum Wissenstransfer
  • Sie unterstützen das Key Account Partner Management, insbesondere für die Partner-Kaschmirverarbeiter in China und begleiten und beraten diese bei der Umsetzung des GCS-Standards auf den Kaschmir-Farmen
  • Sie bereiten relevante Informationen zu durchgeführten Projekten für den Bereich Marketing und Kommunikation auf, um die GCS-Aktivitäten zu kommunizieren
  • Sie erstellen Datenauswertungen und Berichte für die Gremien der AbTF und externe Stakeholder
  • Sie bringen sich ein in die Weiterentwicklung des GCS-Standards sowie von standard-relevanten Hintergrunddokumente
  • Sie unterstützen die Auditierung des Good Cashmere Standards sowie die Aus- und Weiterbildung der Auditoren
  • Weitere Einsatzfelder liegen in der Organisation von Workshops und Konferenzen

WAS SIE MITRBINGEN SOLLTEN:

  • Abgeschlossenem Studium der Agrar-, Tierwissenschaften, Tier- und Viehhaltung, Biologie oder Veterinärmedizin bzw. eine vergleichbare Qualifikation
  • Mind. 2 Jahre Berufserfahrung im relevanten Bereich
  • Tierwohlkenntnisse
  • Affinität zu Zahlen und zu digitalen Lösungen
  • Sie kombinieren eine hohe Analysefähigkeit und strategisches Denken mit praxistauglichen Lösungsansätzen
  • Sie besitzen die Fähigkeit komplexe Aufgaben zu managen und Prioritäten zu setzen
  • Sie sind ein Teamplayer mit Kommunikationstalent, gepaart mit einer selbständigen, eigenverantwortlichen und sorgfältigen Arbeitsweise, Zielorientierung und Entscheidungsfähigkeit
  • Fließendes Deutsch sowie verhandlungssicheres Englisch werden vorausgesetzt
  • Sehr gute MS-Office Kenntnisse
  • Hohe interkulturelle Kompetenz
  • Bereitschaft zu Reisen, insbesondere nach China
  • Identifikation mit den Zielen und Werten der Aid by Trade Foundation

NICE TO HAVE:

  • Praktische Erfahrungen in der Schaf- oder Ziegenhaltung
  • Chinesisch-Kenntnisse sind von Vorteil

Das Büro der AbTF befindet sich in Hamburg. Arbeiten vom Home-Office ist grundsätzlich, auch in größerem Umfang, möglich. Präsenz im Büro ist nach Absprache mit der Teamleiterin hin und wieder notwendig.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) unter Angabe von mindestens einer Referenz sowie Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Vertragsbeginns. Die Bewerbung senden Sie bitte per Mail an Gudrun Kersten (gudrun.kersten@abt-foundation.org)

Wir danken allen Bewerber*innen für das Interesse. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir uns nur bei den Personen melden können, die in die engere Wahl kommen.

Für Rückfragen / Bewerbungen:
Gudrun Kersten, Aid by Trade Foundation
gudrun.kersten@abt-foundation.org; Tel. 040 / 2576 755-34

Kontaktieren Sie uns